freiemedizin.de

Informationen zur Frequenz-Therapie / Informatios-Medizin / Selbst-Heilung

Startseite
Linkseite
 
Der Blutzapper nach Dr. Beck
Dr. Beck
Dr. Beck 2
Mitschrift: "Der verschwiegene Druchbruch in der Medizin."
Blutelektrifikation
Blutelektrifikation 2
Kolloidales Silber
Der Magnetpulser nach Dr. Beck
Vergleich Beck - Clark Zapper
Blood electrification. Patent 5139684
Tom's Prostate and Bone Cancer Recovery
Fred's Story
Jimmy's Leukemia Results

Alternative Medizin: Experte werden
1. Psyche, Unterbewußtsein
Literatur 1 Psyche
2. Statik,Haltung,Atmung
Literatur 2 Statik/Atmung
3. Ernährung Teil 1
Literatur 3 Ernährung
4. Gifte, Entgiftung
Literatur 4 Gifte/Entgiftung
5. Zahnherde
Literatur 5 Zahnherde
6. Störfelder
Literatur 6 Störfelder
7. Parasiten Teil 1
Literatur 7 Parasiten
8. Heilende Informationen
Literatur 8 Informationen
9. Selbstheilung Teil 1
9. Selbstheilung Teil 2
9. Selbstheilung Teil 3
Literatur 9 Selbstheilung
10. Preiswerte Methoden
Literatur 10 Diagnostik/Therapie
11. Zusammenhänge
Literatur 11

Krebs,MS,Aids.. Heilung ist möglich
Royal Rife heilte Krebs..
Heilungsansätze bei Krebs Teil 1
Heilungsansätze bei Krebs Teil 2
Heilungsansätze bei Krebs Teil 3
Heilungsansätze bei Krebs Teil 4
Rife and Cancer
Professor Pappas' Theory of Cancer
Death by Doctoring
Zappers and other Gizmos
Silber, Kolloidales Silber

Elektromedizin -> ECT
Elektromedizin Teil 1
Elektromedizin Teil 2
Elektromedizin Teil 3
Elektromedizin Teil 4

Heilende Informationen -> Frequenzen
Brainwave Frequency Listing
The Consolidated Annotated Frequency List
How Toxicity Relates To The Use Of The Rife/Bare Device
Das RIFE-Gerät der neuen Generation: VEJA 04/CD

Unterdrückte Methoden Teil 1
Unterdrückte Methoden Teil 2
 
Patrick Flanagans Entdeckungen
Detoxing your body.
InfraRed Muscle & Tendon Relaxer

Vitamine, Mineralstoffe Dr. Rath Teil 1
Nahrungsergänzung Dr. Rath Teil 2
 
Über die Heilkraft
von Wasser&Salz, Wasserstoff , Sauerstoff Teil 1
 
Wasser&Salz, Wasser-/Sauerstoff Teil 3

Heilkraft des Lichts Teil 1
Heilkraft des Lichts Teil 2
 

Mineralien Teil 1
Dr. Stockwell, Dr. Wallach

 
Vitamin C (Ascorbinsäure)
Selen
Bedeutung der Fette Budwig, Erasmus, Enig, Carver ..
Hanf . . als Universalheilmittel
Milieu
Handys, schnurlose Telefone harmlos?
Tinnitus heilbar
Stress . . Entspannung . .
Schwermetalle, Entgiftung Teil 1
Schwermetalle, Entgiftung Dr. Klinghardt Teil 2
Amalgam, Entgiftung Teil 1
Heilwirkungen des Kohlblatts
Lapacho, Taheebo, Ipe Roxo . .
Schwedenkräuter
Übersäuerung, Allergien, Haarausfall, Krebs
Hyperthermie, Fieber
Effektive Mikroorganismen
Biologische Therapie nach Prof. Enderlein
Gerson-Therapie
Immuntherapie nach Dr. Spengler
Enzyme
Rechts-Regulat
Aminosäuren
Heilwirkungen des Knoblauchs
 
Transmutationen Teil 1
Transmutationen/Energie Teil 2
Energie Teil 1
Energie sparen
 
Blut, Blutreinigung Teil 1
Lymphologie
Darm
Alterung
erholsamer Schlaf, Träume
Nerven, Regeneration Teil 1
 
Nerven, Regeneration Teil 3
Wirbel-/Gelenke -> Methode Dorn
Parasiten, Pilze, Allergien
Immunsystem stärken
Schmerzen als Warnsignal Teil 1
Biokybernetische
Diagnostik/Therapie Dr. Smit Teil 1
 
c't 14/2000, S. 218: Elektrosmog: Störfunk fürs Gehirn
 
Verspannungen, Blockaden
 
Alternative Medizin: Knoblauch, Bärlauch. . .

"Forsche nach den Ursachen der Krankheit"
"Verdecke nicht Symptome mit Medikamenten"
"Betrachte den Patienten gesamthaft"
"Stärke die Selbstheilungskräfte des Körpers"
"Bezahle lieber Geld für die Erhaltung der Gesundheit, als für Krankheit"
siehe auch: Blut Darm Kohlblatt Literaturtipps
Dies ist eine reine Hinweis-Seite, sie ersetzt keine ärztliche Beratung !

"Knoblauch=Medizin.. passiert Blut-/Hirnschranke.. desynchronisiert li/re Hirnhälfte" hier

"Allicin gibt Knoblauch scharfen Geruch/Geschmack.. für Tumorzellen/Mikroorganismen schädlich..
gelungen Krebstumore bei Mäusen gezielt zu zerstören"
hier

"Knoblauch räumt mit Fäulnis- und Gärungsstoffen im Darm auf.. fördert die Verdauung..
ideales Mittel zur Ausscheidung von Würmern und überschüssigem Wasser..
reinigt die Blutgefäße.. senkt Blutwerte und Blutdruck.. stärkt das Herz..
Vorbeugung gegen alle Arten von Erkältung.."
J.O. Pachtmann S.15f

"löst im Organismus Fette.. angesetzten Kalk auf.. verbessert Metabolismus..
Adern
werden elastischer.. verbessert Augenlicht.. Organismus 16 Jahre verjüngt.."

"beugt vor: Hypertonie, Herzinfarkt, Stenocardie und Sklerose, Geschwülste, Kopfschmerzen, Kopfrauschen"

"Adern im Gehirn oder Herzkranzgefäße verengt/verkalkt.. täglich ein Likörglas Zitronen-Knoblauch"

"Verkalkungen und deren Nebenerscheinungen - beispielsweise beim Sehen oder Hören
gehen zurück und beginnen ganz zu verschwinden"

"eine Frau konnte die geplante Herzoperation umgehen, weil sich Blutfett und Kalk abgelöst hatten"

"Knoblauchtherapie revitalisiert die Nerven..
schafft ein spezifisches magnetisches Feld in der Aura"
Schreiber

"auch bei Gebißverfall - Parodontose"

"nach 3 Wochen jugendlich-wohlige Regeneration des ganzen Körpers zu verspüren"

"gegen den Geruch: 1 TL Dill 10-15min kauen..
ggf. 2 Tropfen Pfefferminzöl mit Wasser.. Dusche"
J.O. Pachtmann S.16

"Bärlauch=wilder Knoblauch.. 69 Inhaltsstoffe: Lauchöl,
Flavonoide, Biokatalysatoren, Fructosane und reichlich Vitamin C"
Schreiber


Knoblauch
Ein altes chinesisches Rezept, gefunden von der Kommission UNESCO bei OSN im Jahre 1972 in Tibet. Dieses Rezept wurde in alle Sprachen übersetzt. Es ist datiert 4000 bis 5000 v.Chr.

Dieses Rezept löst im Organismus alle Fette und angesetzten Kalk auf, verbessert schnell den Metabolismus im Körper. Auch die Adern werden elastischer.

Damit beugt man vor: Hypertonie, Herzinfarkt, Stenocardie und Sklerose, sowie verschiedenen Geschwülsten, Kopfschmerzen, Kopfrauschen (Tinnitus) und verbessert das Augenlicht.

Beim Einhalten dieses Rezeptes wird der Organismus um ungefähr 16 Jahre verjüngt.

Zubereitung:
350g Knoblauch schälen, fein zerdrücken oder mixen und in einen irdenen Topf geben. Dieses wird mit 200g 96%igem Alkohol übergossen. Der Topf wird fest zugedeckt und 10 Tage an einen finsteren und kalten Ort gestellt. Danach wird alles durch ein festes Stück Stoff gegossen und durchpassiert.

Nach 2-3 Tagen kann die Heilung beginnen. Jeweils mit 5g Milch einnehmen.

Tag Frühstück Mittag Abend Tropfen gesamt
1
1
2
3
6
2
4
5
6
15
3
7
8
9
24
4
10
11
12
33
5
13
14
15
42
6
16
14
13
43
7
12
11
10
33
8
9
8
7
24
9
6
5
4
15
10
3
2
1
6
11
15
25
25
65
ab 12
25
25
25
75

Die weiteren Tage immer 25 Tropfen je Mahlzeit bis zum völligen Verbrauch.

Achtung: Die Kur darf erst nach 5 Jahren wiederholt werden. Nicht früher!
(abgeschrieben von Renates Blatt 23.10.2001 Dr. Matthias Weisser)


Beseitigung von Verkalkung und Übersäuerung mit Zitronen-Knoblauchtrunk
Zubereitung:
30 geschälte Knoblauchzehen, 3 reife, unbehandelte Zitronen (mit Schale in Streifen schneiden) durch Wolf/Mixer. Mit 1 Liter Wasser langsam zum Kochen bringen (1x aufwallen lassen). Nach Erkalten abseihen, Saft in Flasche füllen.

täglich 1 Likörgläschen, 2 Stunden vor oder nach den Hauptmahlzeiten.

3 Wochen dieser Knoblauchmedizin führen zu einer jugendlich-wohligen Regeneration des ganzen Organismus. Verkalkungen und deren Nebenerscheinungen (wie auch schlechtes Sehen oder Hören) gehen zurück und beginnen ganz zu verschwinden. Nach 3 Wochen eine Pause von 8 Tagen, dann 2. Kur.

Diese ist in der Regel von durchschlagendem Erfolg begleitet. Am zweckmäßigsten jedes Jahr 2 Kuren von je 3 Wochen. Die Wirkungskräfte des Knoblauch kommen dabei restlos zur Geltung und kein Mensch verspürt etwas von dem unangenehmen Duft. Auch bei Gebißverfall, Paradontose bestens bewährt.
(aus www.wissenschaft-unzensiert.de/med1/14.htm bzw. "Die Woche" Nr. 50 1999)


Bärlauch (=wilder Knoblauch, Waldknoblauch)
+ reinigt Adern/Blut
+ gleicht Blutdruck aus
+ hilft bei Arterienverkalkung (Arteriosklerose)
+ gut für Leber, Magen, Darm
+ entgiftet (vgl. Klinghardt, 4. Gifte/Entgiftung)

wie Salat gegessen
fein geschnitten in Öl eingelegt
mit Olivenöl püriert portionsweise eingefroren (aus tz 18.4.2002 S.11)

©2004-2008 freiemedizin.de ~ Dies ist eine reine Hinweisseite, sie ersetzt keine ärztliche Beratung!