freiemedizin.de

Informationen zur Frequenz-Therapie / Informatios-Medizin / Selbst-Heilung

Startseite
Linkseite
 
Der Blutzapper nach Dr. Beck
Dr. Beck
Dr. Beck 2
Mitschrift: "Der verschwiegene Druchbruch in der Medizin."
Blutelektrifikation
Blutelektrifikation 2
Kolloidales Silber
Der Magnetpulser nach Dr. Beck
Vergleich Beck - Clark Zapper
Blood electrification. Patent 5139684
Tom's Prostate and Bone Cancer Recovery
Fred's Story
Jimmy's Leukemia Results

Alternative Medizin: Experte werden
1. Psyche, Unterbewußtsein
Literatur 1 Psyche
2. Statik,Haltung,Atmung
Literatur 2 Statik/Atmung
3. Ernährung Teil 1
Literatur 3 Ernährung
4. Gifte, Entgiftung
Literatur 4 Gifte/Entgiftung
5. Zahnherde
Literatur 5 Zahnherde
6. Störfelder
Literatur 6 Störfelder
7. Parasiten Teil 1
Literatur 7 Parasiten
8. Heilende Informationen
Literatur 8 Informationen
9. Selbstheilung Teil 1
9. Selbstheilung Teil 2
9. Selbstheilung Teil 3
Literatur 9 Selbstheilung
10. Preiswerte Methoden
Literatur 10 Diagnostik/Therapie
11. Zusammenhänge
Literatur 11

Krebs,MS,Aids.. Heilung ist möglich
Royal Rife heilte Krebs..
Heilungsansätze bei Krebs Teil 1
Heilungsansätze bei Krebs Teil 2
Heilungsansätze bei Krebs Teil 3
Heilungsansätze bei Krebs Teil 4
Rife and Cancer
Professor Pappas' Theory of Cancer
Death by Doctoring
Zappers and other Gizmos
Silber, Kolloidales Silber

Elektromedizin -> ECT
Elektromedizin Teil 1
Elektromedizin Teil 2
Elektromedizin Teil 3
Elektromedizin Teil 4

Heilende Informationen -> Frequenzen
Brainwave Frequency Listing
The Consolidated Annotated Frequency List
How Toxicity Relates To The Use Of The Rife/Bare Device
Das RIFE-Gerät der neuen Generation: VEJA 04/CD

Unterdrückte Methoden Teil 1
Unterdrückte Methoden Teil 2
 
Patrick Flanagans Entdeckungen
Detoxing your body.
InfraRed Muscle & Tendon Relaxer

Vitamine, Mineralstoffe Dr. Rath Teil 1
Nahrungsergänzung Dr. Rath Teil 2
 
Über die Heilkraft
von Wasser&Salz, Wasserstoff , Sauerstoff Teil 1
 
Wasser&Salz, Wasser-/Sauerstoff Teil 3

Heilkraft des Lichts Teil 1
Heilkraft des Lichts Teil 2
 

Mineralien Teil 1
Dr. Stockwell, Dr. Wallach

 
Vitamin C (Ascorbinsäure)
Selen
Bedeutung der Fette Budwig, Erasmus, Enig, Carver ..
Hanf . . als Universalheilmittel
Milieu
Handys, schnurlose Telefone harmlos?
Tinnitus heilbar
Stress . . Entspannung . .
Schwermetalle, Entgiftung Teil 1
Schwermetalle, Entgiftung Dr. Klinghardt Teil 2
Amalgam, Entgiftung Teil 1
Heilwirkungen des Kohlblatts
Lapacho, Taheebo, Ipe Roxo . .
Schwedenkräuter
Übersäuerung, Allergien, Haarausfall, Krebs
Hyperthermie, Fieber
Effektive Mikroorganismen
Biologische Therapie nach Prof. Enderlein
Gerson-Therapie
Immuntherapie nach Dr. Spengler
Enzyme
Rechts-Regulat
Aminosäuren
Heilwirkungen des Knoblauchs
 
Transmutationen Teil 1
Transmutationen/Energie Teil 2
Energie Teil 1
Energie sparen
 
Blut, Blutreinigung Teil 1
Lymphologie
Darm
Alterung
erholsamer Schlaf, Träume
Nerven, Regeneration Teil 1
 
Nerven, Regeneration Teil 3
Wirbel-/Gelenke -> Methode Dorn
Parasiten, Pilze, Allergien
Immunsystem stärken
Schmerzen als Warnsignal Teil 1
Biokybernetische
Diagnostik/Therapie Dr. Smit Teil 1
 
c't 14/2000, S. 218: Elektrosmog: Störfunk fürs Gehirn
 
Verspannungen, Blockaden
 
Alternative Medizin: Hyperthermie, Fieber

"Hyperthermie bedeutet Überwärmungstherapie = künstliches Fieber"
"man unterscheidet: lokal (eng begrenzt), regional (größer) oder Ganzkörper"
"verstärkt die Wirkung einer Strahlentherapie, so daß kleinere Dosen möglich"
"Stärke die Selbstheilungskräfte des Körpers"
"Bezahle lieber Geld für die Erhaltung der Gesundheit, als für Krankheit"
siehe auch: Licht Wärme/Kälte/Wasser Verspannungen/Blockaden Literaturtipps
Dies ist eine reine Hinweis-Seite, sie ersetzt keine ärztliche Beratung !


"Paramenides: 'gib mir ein Mittel, Fieber zu erzeugen, und ich heile jede Krankheit' "
hier

"Fieber ist nicht die Krankheit, sondern die Reaktion darauf..
Körper steigert Stoffwechselaktivität, um Erreger besser bekämpfen zu können..
Unterdrückung des Fiebers - außer wenn sehr hoch - nicht sinnvoll"
hier

"keine noch so große Kälte kann einem abgehärteten Menschen etwas anhaben..
ohne Abhärtung genügt etwas Zugluft -> ins Bett"
Schatalova S.124f

"schwache Reize fachen Lebenskraft an, starke hemmen.. Arndt-Schultz'sche Regel"
hier

"Hyperthermie hilft Fehlregulation wieder zu korrigieren..
30-60min dann 60min Aufrechterhaltung durch Einwickeln in Rettungsfolie"
hier

"durch regelmäßige Tiefenwärmeanwendungen gestörte Wärmeregulation reaktivieren..
Körper lernt wieder zu schwitzen und bei Infektion zu fiebern.. Martin Mittwede"
hier

"Bei einem Temperaturanstieg von 38,3°C auf 41,4°C steigt der Lymphfluß auf das 4,5fache,
bei einem Anstieg auf 43,5°C auf das 18fache.. erklärt therapeutischen Wert
der Überwärmungsbehandlung für Entgiftung/Entschlackung des Krebskranken,
denn das Lymphgefäßsystem bildet ein ableitendes Röhrensystem, das die aus dem Interstitium
in die Lymphkapillaren gelangten schädlichen Stoffwechselendprodukte abführt.. Seeger"
hier

"Fieber bringt Enzyme auf Volldampf.. Stoffwechsel beschleunigt,
Schadstoffe schneller abgebaut/ausgeschieden"
Cernaj S.110ff

"IR-A-Strahlung spürbar wirkungsvoller/schonender als herkömmliche IR-C-Strahlung
wie in IR-Wärmekabinen oder finnischen Saunen"
hier

"vor und nach der Anwendung reichlich reines Wasser mit basischen Citraten
und Mineralien.. Kalium, Magnesium trinken"
hier

"Melanomrisiko statistisch signifikant niedriger, wenn Tuberkulose, schwere Staphylokokken-Infektion..
Blutvergiftung oder Lungenentzündung durchgemacht.. Melanomrisiko sank, wenn in letzten 5 Jahren
leichtere Infektion (Influenza, Bronchitis, Herpes, Sommer-Diarrhöe) mit Fieber über 38.5°C..
je mehr Infektionskrankheiten, desto geringer Risiko, an Melanom zu erkranken"
dt. Krebshilfe 1999

"künstliches Fieber durch Bakterien.. Coley.. Ergebnisse exzellent..
Coley's Toxine erhältlich im Issels Treatment Center in Tijuana, Mexico..
Kombination mit Gerson-Ernährung u.a. Immuntherapien.."
Moss Newsletter 63 hier hier hier

"Hyperthermie bei inoperablem Leberkrebs: HF-Thermotherapie/MRT minimalinvasiv
Universität Tübingen, bis 5cm restlos zerstört"
Magazin2000plus

"Wer heilt, hat recht"

Symptome wie:
Krebs, Leberkrebs..

Abhilfe:
nehme:
+ IR-A-Wärmestrahlung, Hyperthermiesystem, Schwitzbad, Kneipp, Kaltluft
+ Bakterienpräparate, EM-X
meide:
- Dauerreiz

Ergebnis:
+ bessere Durchblutung/Nährstoff- und Sauerstoffversorgung, Entgiftung
 

  Diagnose  
  "Krebs=systemische Erkrankung.. System geschwächt.. nicht mehr in der Lage lokale Störungen auszugleichen.. Grundregulation systemisch erstarrt -> mangelnde Sauerstoffversorgung/Giftentsorgung.." hier C-zip
  "Tumorzellen 1-2.5°C kühler als umgebendes Normalgewebe.. reagieren auf Wärme empfindlich" hier C-zip
     
  Therapie  
"Paramenides: 'gib mir ein Mittel, Fieber zu erzeugen, und ich heile jede Krankheit' " hier C-zip
  "Fieber stimuliert das Immunsystem.. unterstützt so Vernichtung von Krebszellen.. Martin Mittwede" hier C-zip
  "Fieber fördert Entgiftung.. trägt so zur Regeneration der gesunden Zellen bei.. Krebszellen durch Fieber gehemmt" hier C-zip
  "je mehr Fieber in der Vorgeschichte, umso weniger Krebs.. je mehr Virusinfekte, umso weniger Krebs.. nach fieberhaften Infekten vielfach ein spontanes Verschwinden der Krebserkrankung (Spontanremission).." hier C-zip
  "ein wenig Fieber ok -> Enzyme auf Volldampf: Stoffwechsel beschleunigt, Schadstoffe schneller abgebaut/ausgeschieden" S.110ff Cernaj  
  "nach fieberhaften Infekten vielfach ein spontanes Verschwinden der Krebserkrankung (Spontanremission).." hier C-zip
"P.G. Seeger: Bei Temperaturanstieg 38,3°C auf 41,4°C steigt Lymphfluß 4,5fach, bei Anstieg auf 43,5°C auf das 18fache.. Überwärmung -> Entgiftung/Entschlackung" hier  
"Blindheit, innerhalb kurzer Zeit kuriert.. lediglich die Energie fließt nicht mehr.. Energie wieder in Gang bringen.. Organe wieder aktivieren.. sogar Multiple Sklerose heilen" West L-zip
  "durch regelmäßige Tiefenwärmeanwendungen gestörte Wärmeregulation reaktivieren.. Körper lernt wieder zu schwitzen und bei Infektion zu fiebern.. Martin Mittwede" hier C-zip
"natürliche Reize als Training für Wärmesystem:
+ im Kühlen schlafen, frische Luft in Schlafraum
+ Wind und Wetter nicht scheuen.. Hals/Ohren/Füße warm halten
+ Kleider aus natürlichen Materialien..
+ IR-A-Tiefenwärme, um Wärmesystem zu aktivieren.. Martin Mittwede" hier
 
  -> Mikroorganismen  
"Lungenkrebs.. 10x20ml EM-X/Tag.. Fieber 37.5°C.. EM-X ins Trinkwasser.. Schatten verkleinert um 1/3 pro Monat.. Krebs ohne OP verschwunden" S.16ff Tanaka  
  "künstliches Fieber durch Bakterien.. Coley.. Ergebnisse exzellent.. Coley's Toxine erhältlich im Issels Treatment Center in Tijuana, Mexico.. Kombination mit Gerson-Ernährung u.a. Immuntherapien.." Moss Newsletter 63 hier hier hier  
  "zur Fiebererzeugung können Bakterien od. Viren verwendet werden.. tiermedizinische Viren.. Bakterien erzeugen Fieber.. Viren lösen Tumorzellen auf.. Arno Thaller" hier C-zip
  -> Temperaturwechsel  
  "Organismus regelt Wirkungsgrad der Muskeln=Wärmegewinnung bei kaltem Wetter.. Muskelgewebe als Öfchen.. keine noch so große Kälte kann einem abgehärteten Menschen etwas anhaben.. ohne Abhärtung genügt etwas Zugluft -> ins Bett" S.124f Schatalova  
"Abhärtung: egal ob Sonne oder -37°C Kälte, kein einziger Jakute trägt eine Mütze.. Säuglinge nackt in Schneeloch.. Jakuten leben im Schnitt 100 Jahre" S.125 Schatalova  
"Rochelle-Salzkristall rasch von 25->0°C abkühlen -> Polarisation so rasch, daß normale Leitfähigkeit nicht ausreicht, um el. Gleichgewicht sofort wiederherzustellen -> transientes Potential >1000V kann zwischen Kontaktelektroden entstehen (Ruben)..
isolierter Virus-Kristall RNA/DNA.. el. Energie entlädt sich -> zerstört Viruskern..
AKR-Mäuse mit Leukämie von 35°C 2x/Tag 20min in Kühlschrank 0°C.. kein Lymphosarkom mehr nachweisbar" Dotto
Kneipp nutzte Wechselbäder warm/kalt.. Sauna+Eisbad.. derselbe antiparasitäre Effekt?
 
"Schwitzbad wirkt auf alle Systeme/Organe.. danach im Schnee wälzen -> Temperaturgefälle evtl. >100°C.. hohe Temp. aktiviert Austauschprozesse, Entfernung der Schlacken.. Arbeit der Nieren erleichtert, Poren weiter, Hautatmung intensiver.. Aufgüsse/Tees aus Kräutern über Haut direkt ins Blut.. 3 Gänge/Aufgüsse je 5-7min mehr als genug" S.128f Schatalova  
Wassertherapie: regt Immunsytem an, gut für Psyche hier
+ kalte Waschungen, Kneipp-Güsse, Wickel (Schwitzkur), Fuß-/Armbäder, Wasser treten
+ Dauerbrause nach Dr. Dorschner -> Entgiftung/Entschlackung/Entsäuerung
+ Rückenblitzguß
 
  "Körper mit Schnee abreiben, mit kaltem Wasser übergießen.. im Kleinen beginnen: Eiswasser in Wanne, Fuß hinein, sofort trockenreiben.. keinen einzigen Tag auslassen -> klarer Verstand, Frische, Kraft, Schönheit, Jugend, angenehme Hautfarbe" S.126f Schatalova  
  Kaltluft Kryo-Air (-20°C) wirkt manchmal Wunder: 9 Monate Knieschmerzen.. weg nach 5 Behandlungen a 5min. Parasiten abgetötet? Oder was?  
  -> Wärmestrahlung -> Licht  
"IR-A-Tiefenwärme, um Wärmesystem zu aktivieren.. zentrale Energiequelle für unser Leben.. auch Körper strahlt infrarote Energie ab.. Materie direkt erwärmt" hier C-zip
  "kurzwellige IR-A-Strahlung 780-144nm dringt 40-50x so tief in die Haut ein wie IR-B/C.. tiefere Hautschichten erwärmt, obere geschont.. Haut/Muskeln stimuliert.. starkes Schwitzen.. 40-60°C.. 15-30min.. Spezialreflektorfolien.. der Sonne nachempfunden" hier C-zip
"IR-A-Tiefenwärme und Licht als hochwirksamer Weg aus der Regulationsstarre
+ verbesserte Versorgung mit Nährstoffen/Sauerstoff
+ Ausscheidung Stoffwechselschlacken, Säuren, Umweltgifte
+ Unterstützung Körperfettabbau
+ Steigerung Durchblutung, Verbesserung Blut-Fließeigenschaften (Geldrollen weg)
+ Stimulierung Immunsystem, Steigerung Herz-/Pulsschlag
+ Linderung Muskelverspannungen, Blutergüsse, Hexenschuss, Schnupfen, Nasennebenhöhlenentzündung, Ohrenschmerzen" hier
C-zip
"Schweißanalyse
- finnische Sauna: 95-98% Wasser, 5% Nichtwasser
+ IR-System: 80-85% Wasser, 15-20% Nichtwasser.. 84mg Blei, 6.2mg Kadmium, 1.2mg Nickel, 0.11mg Kupfer, 0.84g Natrium.. Green Hospital 1983" hier
C-zip
"Sc83" hier C-zip
  -> Hyperthermie=Überwärmung  
  "Hyperthermie hilft Fehlregulation wieder zu korrigieren.. 30-60min dann 60min Aufrechterhaltung durch Einwickeln in Rettungsfolie" hier C-zip
  "Hyperthermie bei inoperablem Leberkrebs: HF-Thermotherapie/MRT minimalinvasiv Universität Tübingen, bis 5cm restlos zerstört" Magazin2000plus  
  -> lokale Hyperthermie=auf Tumor begrenzt (bei kleinen Tumoren)  
mein System Weisser: "Ein Mehrgeneratorenüberwärmungssystem für die kombinierte Radiothermotherapie" Dissertation an der TU München 1989  
mein System Töpfer: "Kombinationsbehandlung von Redizivtumoren insbesondere des HNO-Bereiches mit Brachytherapie im High-Dose-Rate-Afterloadingverfahren und interstitieller Radiofrequenzhyperthermie" Dissertation an der TU München 1990 Ergebnisse bei 20 massiv vorbehandelten Patienten leider nicht ermutigend..  
mein System Schwarzer: Hyperthermie am Prostata-Karzinom, 30 Patienten, am Klinikum rechts der Isar. Veröffentlicht in der Zeitschrift Strahlentherapie. Wer den Titel kennt bitte melden. Ergebnisse leider nicht ermutigend.. P-zip
  Dr. Douwes, Bad Aibling  
  -> regionale Hyperthermie=Erwärmung größerer Tumorbereiche  
  Klinikum Großhadern, Dr. Issels  
  -> Ganzkörper-Hyperthermie=systemische Überwärmung  
  Manfred v. Ardenne (wer ist der Nachfolger ?)  
  Japan  
©2004-2008 freiemedizin.de ~ Dies ist eine reine Hinweisseite, sie ersetzt keine ärztliche Beratung!